Der Walk-In-Day am 27.01.2018

ist die Gelegenheit , ein kleines Tattoo ohne Terminvergabe und lange Wartezeit zu bekommen.

Um 12 Uhr geht es los , dann werden alle Interessierten Anwesenden begrüßt und bekommen der Reihe nach eine ungefähre Uhrzeit zugewiesen, wir rechnen mal mit einer Stunde pro Tätowierung.

Wer gut vorbereitet ist und sein Motiv schon auf Papier dabei hat , ist klar im Vorteil!  Wen wir bis 18 Uhr nicht glücklich machen konnten , kann es am 14.4. nochmal versuchen , dann ist nämlich unser nächster Walk-In-Tag !

0 3.53 K